Rosbacher und Tourism Massachusetts unterstützen den Laufsport in Hessen

19. Oktober 2006

Hassia Mineralquellen unterstützt mit ihrer bekannten Mineralwassermarke Rosbacher zusammen mit dem Hessischen Leichtathletik-Verband (HLV) und Tourism Massachusetts die hessischen Marathon Meisterschaften. Als Preis für die Hessenmeisterin und den Hessenmeister winkt eine Reise nach Boston und die Teilnahme am legendären Boston-Marathon.

Die hessischen Marathon-Meisterschaften finden im Rahmen des Messe Frankfurt Marathons am 29. Oktober statt. Fitness, Nervenkitzel, jede Menge Glückshormone und eine Reise nach Boston – das erwartet die schnellste hessische Laufsportlerin und den schnellsten hessischen Laufsportler in diesem Herbst. Neben der kostenfreien Teilnahme am Boston-Marathon am 16. April 2007 winkt den beiden Hessenmeistern und deren Partnern eine 7-tägige Reise nach Boston inklusive Flug und Übernachtung. Der Boston Marathon besteht seit 1896 und ist damit weltweit der älteste Marathon. Er hat den Ruf das prestigeträchtigsten Straßenrennen der Welt zu sein. 2007 werden über 20.000 Läufer erwartet.

Bereits zum zweiten Mal wird Rosbacher, zusammen mit dem Hessischen Leichtathletik-Verband, Tourism Massachusetts und British Airways die Boston-Reise speziell für die Hessenmeister zur Verfügung stellen. Bereits seit vielen Jahren unterstützt die bekannte Mineralwassermarke den Messe Frankfurt Marathon, Deutschlands ältester City-Marathon. Auf der gesamten Strecke und am Ziel werden die Läuferinnen und Läufer mit 50.000 Liter Rosbacher Naturell, dem kohlensäurefreien Mineralwasser von Rosbacher, und mit `Rosbacher Sport´ - dem ersten natürlichen und isotonischen Durstlöscher kostenlos versorgt. Das richtige Trinken auf der Strecke trägt maßgeblich zu guten Leistungen der Läufer bei. Rosbacher Sport ist eine aus ernährungsphysiologischer Sicht optimale Versorgung von Mineralstoffen und Energiespendern für sportlich Aktive.

Hassia Mineralquellen wünscht den hessischen Läufern die optimale Versorgung mit Rosbacher Sport und viel Erfolg beim Messe Frankfurt Marathon.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:
Hassia MineraIqueIIen Bad Vilbel GmbH & Co. KG
Inge M. Kneip, Leiterin PR / Öffentlichkeitsarbeit,
Gießener Straße 18-28, 61118 Bad Vilbel
Telefon: 0 61 01 / 4 03-14 16, Fax: 0 61 01 / 4 03-14 65,
E–Mail: inge.kneip@hassia-gruppe.com