Der Rosbacher Main-Lauf-Cup: Ein Dauerbrenner

Die Initiative ging von der ehemaligen Frankfurter Sportdezernentin Sylvia Schenk aus. Das war 1998, und im Mai eben dieses Jahres ging es los mit dem Main-Lauf-Cup. Die regionale Laufserie war geboren, bei jeder Veranstaltung konnten Punkte gesammelt werden, die letztlich in eine Gesamtbilanz eingingen. Gewertet, so der Ausschreibungstext im Premierenjahr, wurden die fünf besten Ergebnisse. Wenn man den Machern von damals etwas ankreiden möchte, dann vielleicht folgendes: Das Logo, ein vorne und hinten hochgebogener Laufschuh, war nur Kopie des Symbols vom Höchst-Marathon (1981 bis 1985). Doch die Idee war geboren und der Siegeszug nicht mehr aufzuhalten.

Natürlich hat sich der Main-Lauf-Cup verändert in all den Jahren. Er ist professioneller geworden, mittlerweile unterstützen viele Sponsoren und Partner die abwechslungsreichen Wertungsrennen - allen voran Rosbacher als Titelsponsor. Organisiert wird die bedeutendste Laufserie im Rhein-Main-Gebiet mit jährlich mehr als 16.000 Teilnehmern von der Sportagentur „motion events“, die auch den Mainova Frankfurt Marathon veranstaltet. Und dass mit dem BBF Junior Main-Lauf-Cup auch eine Wertung für den Nachwuchs existiert, versteht sich von selbst.

Professionalität bedeutet aber nicht, dass das gemeinsame Laufen, die Freude am Laufen und das emotionale Erlebnis in den Hintergrund rücken. Ganz im Gegenteil. Viele Teilnehmer sind schon seit Jahren dabei, sie schätzen und respektieren sich. Vor, während und nach den Veranstaltungen. Und sie schätzen den Service, für den die Sponsoren und die Organisation von „motion events“ verantwortlich zeichnen: einheitliche Online-Anmeldung, Ergebnisservice, Bildergalerien - alles auf der Homepage www.mainlaufcup.de -, hochwertige Gewinnprämien und Finisher-Shirts.
Auch ihren ausgezeichneten Ruf als vorbereitende Wettkampfabfolge für den Mainova Frankfurt Marathon hat der Rosbacher Main-Lauf-Cup immer weiter ausgebaut. Und das Zusammengehörigkeitsgefühl der vielen tausend Läufer/innen ist alljährlich bei der großen Siegerehrung zu spüren, wenn hessische Spitzenathleten gemeinsam mit Hobbystartern zur Rosbacher-Flasche greifen…


Nauroder Halbmarathon 24.04.2010 im Rahmen des Rosbacher Main-Lauf-Cups