Fachartikel

  • 13. April 2017

    Ernährung: Gegen Sodbrennen die Kräfte der Natur nutzen

    Gegen Sodbrennen die Kräfte der Natur nutzen Es brennt im Rachen und verschnürt die Kehle. Brennende Missempfindungen, die aus dem Oberbauch in Richtung Hals aufsteigen: Sodbrennen. Immer mehr Menschen leiden darunter, in Deutschland sind es etwa 30% aller Erwachsenen. Eine Einschränkung der Lebensqualität, die nicht sein muss. Denn Sodbrennen kann meist mit einfachen Verhaltens- und Ernährungsregeln gemildert oder sogar vermieden werden. Weiterlesen

  • 02. Dezember 2016

    Tipps & Tricks: Runterschlucken nicht nötig - mit „Mundspülen“ zu mehr Leistung beim Sport

    Runterschlucken nicht nötig - mit „Mundspülen“ zu mehr Leistung beim Sport - Copyright fotolia Getränke sind beim Sport ein wertvoller Energielieferant. Beim Sport im Winter wird aber meist weniger geschwitzt als im Sommer. Daher wird auch weniger getrunken. Damit entfällt die Möglichkeit, während des Sports durch energiereiche Getränken das Muskelbenzin Kohlenhydrate wieder nachzutanken. Viele Sportler vertragen zudem während intensiver Aktivitäten oder beim Wettkampf keine süßen Getränke oder Energie-Gels. Weiterlesen

  • 04. Oktober 2016

    Ernährung: Mehr Muskeln durch mehr Eiweiß?

    Mehr Muskeln durch mehr Eiweiß? „Handkäs` mit Musik“ nach intensivem Sport? Nicht nur für Aktive aus Hessen eine gute Idee. Zugegeben, geschmacklich lässt sich über den Handkäs` diskutieren. Aber welches andere Lebensmittel liefert 25% hochwertiges Eiweiß bei weniger als 1% Fett? Dazu zwei dicke Scheiben Brot – fertig ist der nahezu perfekte Regenerations- und Muskelaufbau-Imbiss. Weiterlesen



Weitere Artikel

Zum Artikel-Archiv